Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

06.12.2019 – 13:51

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: In Wohnungen eingebrochen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Degerloch/-Botnang/-West (ots)

Unbekannte sind am Donnerstag (05.12.2019) in zwei Wohnungen am Erlenweg und an der Brucknerstraße eingebrochen, an der Doggenburgstraße ist ein Einbruchsversuch gescheitert. Am Erlenweg hebelten die Täter zwischen 08.00 Uhr und 22.30 Uhr die Terrassentür des Einfamilienhauses auf. Sie stahlen Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro. An der Brucknerstraße drückten die Unbekannten zwischen 09.00 Uhr und 19.20 Uhr ein Fenster einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf. Sie stahlen Bargeld und eine Armbanduhr im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro. Gegen 18.30 Uhr hebelten zwei Unbekannte an der Doggenburgstraße ein Fenster eines Einfamilienhauses auf. Als ein Nachbar aufmerksam wurde, flüchteten sie Richtung Hauptmannsreute. Eine Personenbeschreibung konnte der aufmerksame Zeuge jedoch nicht abgeben. Eine sofort eingeleitete Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, blieb erfolglos. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart