Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

17.09.2019 – 14:38

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wasserrohrbruch

Stuttgart-Vaihingen (ots)

Wegen eines Wasserrohrbruchs ist die Kreuzung Industriestraße/Ruppmannstraße am Dienstagmorgen (17.90.2019) kniehoch unter Wasser gestanden. Gegen 09.40 Uhr sackte die Fahrbahn im Kreuzungsbereich auf mehreren Quadratmetern wegen eines Rohrbruches einer Verbindungsleitung um etwa 30 Zentimeter ab. Wasser sprudelte aus der Fahrbahndecke und schwemmte das Füllmaterial der Straße aus. Polizeibeamte sperrten die Zugänge zur Industriestraße/Ruppmannstraße entlang der Schockenriedstraße, Heßbrühlstraße, Saunastraße und der Straße Am Wallgraben. Mitarbeiter eines Versorgungsunternehmens stellten das Wasser schließlich ab. Aufgrund des offenbar massiven, bislang noch nicht bezifferbaren Schadens, bleibt die Kreuzung bis auf weiteres gesperrt, Umleitungen werden eingerichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart