PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

17.08.2019 – 09:52

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Unfall bei Wenden - Zeugen gesucht -

Stuttgart-RotStuttgart-Rot (ots)

Am Freitag (16.08.2019) kam es um 19:25 Uhr in der Tapachstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und einem Schaden von ca. 15.000 Euro. Der 80-jährige Lenker eines Pkw Ford Fiesta befuhr die Tapachstraße in Fahrtrichtung Haldenrainstraße. Nachdem er in Höhe des Gebäudes 67 einen Beifahrer aussteigen ließ, wollte er anschließend sein Fahrzeug auf der Fahrbahn wenden, um in Richtung Schozacher Straße zurückzufahren. Hierbei übersah er offensichtlich den ebenfalls in Richtung Haldenrainstraße heranfahrenden Pkw Citroen eines 53-jährigen Fahrzeuglenkers und prallte mit diesem zusammen. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde durch die aufnehmenden Beamten festgestellt, dass der Lenker des Pkw Citroen deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Beide Fahrzeuglenker zogen sich bei dem Unfall Verletzungen zu, sodass sie zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 mit der Verkehrspolizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart