PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

21.06.2019 – 12:10

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßlicher Einbrecher verliert Geldbeutel - Zeugen gesucht

Stuttgart-RotStuttgart-Rot (ots)

Polizeibeamte haben am Mittwochnachmittag (19.06.2019) einen 16 Jahre alten Jugendlichen vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, in der Nacht auf Mittwoch in eine Schule an der Tapachstraße eingebrochen zu sein. Mitarbeiter der Schule verständigten am Mittwochmorgen gegen 09.30 Uhr die Polizei, um einen Einbruch zu melden. Die Beamten stellten fest, dass ein zunächst Unbekannter in der Nacht auf bislang unbekannte Weise ein Hochparterrefenster geöffnet hatte und in die Schule eingestiegen war. Auf einem Gittersteg vor der Fensterfront, der zu einer Nottreppe führt, fanden die Beamten den Geldbeutel eines 16-jährigen Jugendlichen, den dieser dort offensichtlich verloren hatte. Als sie den Tatverdächtigen am Nachmittag zuhause aufsuchten, räumte er den Einbruch ein und gab die gestohlenen Gegenstände, einen PC, einen Monitor und drei Ladekabel, freiwillig heraus. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 7 Ludwigsburger Straße unter der Rufnummer +4971189903700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart