Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

23.05.2019 – 15:01

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: In Baustellen eingebrochen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Stadtgebiet (ots)

Bislang unbekannte Täter sind am Dienstag (21.05.2019) oder Mittwoch (22.05.2019) in Baustellen in Bad Cannstatt, Zuffenhausen, Stammheim und Stuttgart-Ost eingebrochen. Die Unbekannten brachen zwischen 20.30 Uhr und 08.00 Uhr das Fenster eines Rohbaus an der Steinhaldenstraße auf, ohne jedoch Beute zu machen. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 50 Euro beziffert. In der Schwieberdinger Straße hebelten die Einbrecher am Mittwoch zwischen 08.30 Uhr und 12.30 Uhr das Fenster eines Baucontainers auf und stahlen einen Fahrzeugschlüssel. In der Stammheimer Straße schlugen die Täter am Mittwoch zwischen 10.20 Uhr und 11.40 Uhr die Scheibe eines Bauwagens ein, gelangten so in das Innere und stahlen daraus mehrere Geldbörsen mit bislang unbekanntem Inhalt. Gleiche Vorgehensweise legten unbekannte Täter im Unteren Schlossgarten am Mittwoch zwischen 13.30 Uhr und 15.00 Uhr an den Tag. Sie stahlen aus einem Rucksack, der in dem Baucontainer abgestellt war, einen geringen Bargeldbetrag. Zeugen werden gebeten sich an die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Telefonnummer +4971189903500, des Polizeireviers 6 Martin-Luther-Straße unter der Telefonnummer +4971189903600 oder des Polizeireviers 7 Ludwigsburger Straße unter der Telefonnummer +4971189903700 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart