Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: In Wohnungen eingebrochen

Stuttgart-Stadtgebiet (ots) - Unbekannte Täter sind in den vergangenen Tagen in Wohnungen an der Werastraße, der Straße Am Klosterhof und an der Adolf-Kröner-Straße eingebrochen und haben Bargeld und Schmuck erbeutet. An einem Gebäude an der Werastraße hebelten Einbrecher zwischen Freitag (18.05.2018) und Mittwoch (23.05.2018) ein Fenster auf, durchwühlten in sämtlichen Stockwerken mehrere Zimmer und erbeuteten Bargeld. In ein Einfamilienhaus an der Straße Am Klosterhof stiegen die Täter zwischen Montag (21.05.2018) und Mittwoch (23.05.2018) ebenfalls über ein aufgebrochenes Fenster ein und durchsuchten die Zimmer. Ob sie etwas gestohlen haben, ist bislang noch nicht abschließend geklärt. In der Adolf-Kröner-Straße drangen Unbekannte zwischen Dienstag (22.05.2018) und Mittwoch (23.05.2018) über Fenster ins Gebäude ein, durchsuchten die Räume und erbeuteten Bargeld und Schmuck. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: