Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Seniorin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Stuttgart-Birkach (ots) - Eine 97 Jahre alte Rentnerin ist am Montagnachmittag (16.04.2018) gegen 15.20 Uhr auf dem Gelände eines Altenheims an der Törlesäckerstraße gegen ein Auto gelaufen und gestürzt. Die Seniorin übersah offenbar den Mercedes-Benz Vito, der in Schrittgeschwindigkeit auf den Ausgang zusteuerte, und lief mit ihrem Rollator gegen die Seite des Kleinbusses. Dadurch verlor sie das Gleichgewicht und stürzte schwer. Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau und brachten sie mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: