PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Reutlingen mehr verpassen.

19.10.2020 – 14:01

Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Die Einstellungsberater der Landespolizei informieren zum Polizeiberuf

ReutlingenReutlingen (ots)

Für die Einstellungsjahrgänge 2021 und 2022 bleiben die Einstellungszahlen bei der Landespolizei Baden-Württemberg weiter auf hohem Niveau. Die Chancen für Berufsinteressierte sind entsprechend gut.

Zwei verschiedene Ausbildungsgänge bietet die Landespolizei an: Die moderne, stark praxisorientierte, duale Ausbildung für den mittleren Polizeivollzugsdienst dauert 30 Monate und steht Schulabgängern/-innen ab Mittlere-Reife mit einem Mindestnotenschnitt von 3,2 offen. Bewerber mit Abitur, Fachhochschulreife oder fachgebundener Hochschulreife mit einem Notenschnitt von mindestens 3,0 können direkt über ein Bachelorstudium in die Laufbahn des gehobenen Polizeivollzugsdienstes einsteigen. Die Dauer dieser Ausbildung inklusive Studium beträgt insgesamt 45 Monate. Weitere wichtige Informationen gibt es unter www.polizei-der-beruf.de zu finden.

Für Interessierte ist jetzt wichtig: Bewerbungsschluss für die Einstellungen im mittleren Dienst mit Ausbildungsbeginn im Herbst 2021 und für die Einstellungen im gehobenen Dienst mit Studienbeginn im Juli 2021 ist am 31. Dezember 2020.

Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Reutlingen informieren gerne persönlich, per E-Mail oder Telefon (Reutlingen/Tübingen: 07121/942-5550, -5551, -5555; Rottenburg/Zollernalbkreis: 07433/264-220) über den Beruf sowie die Voraussetzungen für eine Bewerbung. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich bei mehreren öffentlichen Informationsveranstaltungen zu informieren:

   - 26.10.2020, 17.00-19.00 Uhr, Polizeirevier Münsingen, Karlstraße
     2, 72525 Münsingen 
   - 23.11.2020, 17.00-19.00 Uhr, Polizeihochhaus Tübingen, 
     Konrad-Adenauer-Straße 30, 72072 Tübingen 
   - 02.12.2020, 17.00 Uhr-19.00 Uhr, Polizeirevier Hechingen, 
     Heiligkreuzstr. 6, 72379 Hechingen 
   - 03.12.2020, 17.00 Uhr-19.00 Uhr, Polizeirevier Albstadt, 
     Rudolf-Diesel-Str. 3, 72461 Albstadt 

Wichtige Hinweise:

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind die Teilnehmerzahlen je Veranstaltung begrenzt. Deshalb richtet sich das Angebot vorrangig an Berufsinteressenten/-innen aus den Landkreisen Reutlingen, Tübingen sowie dem Zollernalbkreis. Eine vorherige Anmeldung und Teilnahmebestätigung ist unbedingt erforderlich: Anmeldung per E-Mail unter reutlingen.berufsinfo@polizei.bwl.de unter Angabe des Namens, des Alters und der Wohnadresse.

Rückfragen bitte an:

Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen