Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Pfullingen (RT) (ots) - Am Sonntagmittag gegen 13:38 Uhr ist ein 19-jähriger Motorradfahrer auf tragische Weise um Leben gekommen. Der junge Mann fuhr mit seiner Triumpf die L382 von Sonnenbühl in Richtung Pfullingen. Beim Durchfahren einer engen Rechtskurve des Albabstiegs stürzte er mit seinem Motorrad aus bislang ungekärter Ursache und schlitterte über die Gegenfahrbahn. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer zusammen, welcher daraufhin ebenfalls stürzte. Sämtliche Rettungsversuche waren vergeblich und der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Der weitere Motorradfahrer wurde nicht verletzt. Die Stuhlsteige wurde für die Dauer der Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Maximilian Neuhaus

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-2224
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: