PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

08.03.2021 – 12:05

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Neuried - Handtasche gestohlen und Geld abgebucht

Neuried (ots)

Am Sonntagmittag wurde auf dem Parkplatz des Goldscheurer Baggersees eine Handtasche aus einem Auto entwendet und später mit der gestohlenen EC-Karte Geld abgebucht. Eine 29-Jährige hatte um 11:45 Uhr ihr Fahrzeug vor einem Spaziergang auf dem Parkplatz an der L 98 abgestellt. Als sie um etwa 13:45 Uhr wieder kam, musste sie feststellen, dass die hintere linke Scheibe eingeschlagen und ihre braune Lederhandtasche entwendet worden war. Noch bevor die Frau die Karte sperren konnte, hob der Unbekannte zwei dreistellige Beträge vom Konto ab. Nun ermittelt der Polizeiposten Neuried gegen den noch unbekannten Täter. Die Polizei rät in diesem Zusammenhang: Lassen Sie keine Wertgegenstände in ihrem Fahrzeug zurück. Dieses bietet keinen ausreichenden Schutz vor Langfingern, auch nicht in vermeintlich guten Verstecken. Bewahren Sie darüber hinaus niemals die Geheimzahl ihrer Bankkarten zusammen mit diesen auf. Sperren sie nach Feststellung eines Diebstahles über Ihre Bank oder die Hotline 116 116  direkt die Karte/n.

/rv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg