PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

01.09.2020 – 15:17

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rheinau, Diersheim - Zeugenaufruf nach zerstörten Bienenvölkern

POL-OG: Rheinau, Diersheim - Zeugenaufruf nach zerstörten Bienenvölkern
  • Bild-Infos
  • Download

Rheinau, Diersheim (ots)

Wie der Polizei nun angezeigt wurde, kam es im Laufe der vergangenen Woche zwischen dem 25. August, 12 Uhr, und dem 29. August, 17 Uhr, zu einer Sachbeschädigung an einem Bienenstand im Forellenweg. Bislang Unbekannte beschädigten im Gewann "Bellenhütte" insgesamt 18 Bienenvölker. Durch das Herunterstoßen der Lagerstangen wurden nach derzeitigem Sachstand auch die fleißigen Helfer in Mitleidenschaft gezogen. Der Imker musste nicht nur einen Schaden in Höhe von rund 6.000 Euro, sondern auch einen Bienen- und vermutlich auch einen Königinnenverlust verzeichnen. Die Beamten des Polizeireviers Kehl gehen der Sachbeschädigung nach und bitten mögliche Zeugen unter der Telefonnummer 07851 893-0 um Unterstützung. /jh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg