Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

20.12.2019 – 10:11

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung

Baden-Baden (ots)

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung in einer Asylunterkunft in der Waldseestraße haben die Beamten des Polizeipostens Baden-Baden-Mitte Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Ein 22 Jahre alter Mann, der an dem Streit maßgeblich beteiligt war, musste zur Behandlung seiner erlittenen Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen drei Männer in der Nacht auf Freitag in der Küche der Gemeinschaftsunterkunft nach vorherigen Beleidigungen aneinander geraten sein. Nachdem der Verletzte seine beiden Widersacher gegen 0:30 Uhr mit einem Feuerlöscher und einer Flasche attackiert haben soll, hätten die beiden circa 25 Jahre alten und noch nicht identifizierten Männer, gemeinschaftlich auf den 22-Jährigen eingeschlagen und eingetreten. Anschließend sei das Duo in einem blauen BMW mit Rastatter Zulassung geflüchtet. Die Ermittlungen dauern an.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg