Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

27.11.2019 – 11:04

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Biberach - Angegriffen, gibt es Zeugen?

Biberach (ots)

Die Beamten des Polizeipostens Zell am Harmersbach ermitteln nach einem mutmaßlichen Angriff auf einen 22-Jährigen am Montagabend im Umfeld der Bahnhofstraße wegen gefährlicher Körperverletzung. Laut Schilderung des jungen Mannes sei er gegen 21:45 Uhr aus dem Nichts von zwei mit Sturmhauben maskierten Personen attackiert und zu Boden geworfen worden. Hierbei sei auch die Geldbörse des 22-Jährigen abhandengekommen. Ob die beiden Unbekannten den Geldbeutel an sich genommen haben, ist ebenso noch unklar, wie die genaue Tatörtlichkeit. Möglicherweise könnte sich der Vorfall im Rebhofweg oder im Ahornweg zugetragen haben. Der Angegriffene befindet sich seit der Attacke in einem Krankenhaus. Äußerliche Verletzungen waren bei ihm auf den ersten Blick keine ersichtlich. Der 22-Jährige will während des Angriffs russisch gesprochene Wörter der beiden vermummten Männer wahrgenommen haben. Wem am Montagabend im Bereich der Bahnhofstraße verdächtige Personen aufgefallen sind, wendet sich bitte unter der Telefonnummer: 07835 54749-0 an die Ermittler des Polizeipostens Zell am Harmersbach.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg