Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

26.11.2019 – 09:27

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt, L 77a - Zwei Leichtverletzte nach Abbiegeunfall

Rastatt (ots)

Zwei Leichtverletzte und rund 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Montagabend auf der L 77a an der Einmündung zur Plittersdorfer Straße. Eine 29 Jahre alte Nissan-Fahrerin wollte kurz vor 18 Uhr vom Rastatter Tunnel kommend nach links in die Plittersdorfer Straße abbiegen und kollidierte hierbei frontal mit einem entgegenkommenden Markengefährten eines 25-Jährigen. Beide Nissan-Lenker trugen leichte Verletzungen davon und wurden vom Rettungsdienst in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Die stark beschädigten Autos mussten abgeschleppt werden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg