Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

11.10.2019 – 10:03

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Drei gegen einen

Lahr (ots)

Nach einem zunächst verbalen Zwist sollen drei junge Männer am späten Donnerstagabend im Kanadaring auf einen 28-Jährigen eingeprügelt und ihn verletzt haben. Unmittelbar vor der Attacke sollen die Kontrahenten kurz vor Mitternacht in der Schwarzwaldstraße mit ihren Fahrzeugen aufeinander getroffen sein. Die mutmaßlichen Schläger im Alter von 18 bis 21 Jahren hätten hierbei mit ihren Autos die Fahrbahn blockiert und so den 28-Jährigen an einer Durchfahrt gehindert. Ob darin der tatsächliche Grund der tätlichen Auseinandersetzung zu suchen ist, müssen die weiteren Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Lahr zeigen. Gegen das Trio wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg