PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

26.09.2019 – 13:08

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Haslach - Tatverdächtiger ermittelt

Haslach (ots)

Nach einer Unfallflucht am Mittwochabend in der "Alte Eisenbahnstraße" ermitteln die Beamten des Polizeireviers Haslach gegen einen 48 Jahre alten Mann. Dieser wurde gegen 20 Uhr von einer Zeugin dabei beobachtet, wie er sich in seinem Wagen nach einem lauten Knall von einem geparkten Mercedes entfernte. Daraufhin stellte die Frau an dem Benz einen immensen Sachschaden von rund 2.000 Euro fest. Die weiteren Ermittlungen führten die Polizisten auf die Spur des 48-Jährigen. Da dieser über die Unfallflucht hinaus im Verdacht steht, während seiner Fahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol gestanden zu haben, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Ein Führerschein konnte nicht beschlagnahmt werden - der Tatverdächtige war nämlich nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg