Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

25.03.2019 – 15:54

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kittersburg, L 98 - Gefährliches Überholmanöver führt zur Kollision

Kittersburg (ots)

Dem Fahrer eines Renault Clio mit französischer Zulassung steht nach einem gefährlichen Überholvorgang am Sonntagmittag auf der L 98 ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht ins Haus. Nach bisherigen Erkenntnissen hat der bislang unbekannte Renault-Lenker gegen 13 Uhr in Höhe Kittersburg ein vorausfahrendes Fahrzeug überholt, sodass ein im Gegenverkehr herannahender Skoda-Lenker eine Gefahrenbremsung einleiten und auf den Grünstreifen ausweichen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Eine dem Skoda nachfolgende VW-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte in das Heck des Skoda. Die 20 Jahre alte Chauffeurin des Golf trug hierbei leichte Verletzungen davon. Ihr Auto musste infolge der hierdurch entstandenen Beschädigungen abgeschleppt werden. Der mutmaßliche Unfallverursacher kümmerte sich indes nicht um den angerichteten Sachschaden von etwa 8.000 Euro und fuhr unbekümmert weiter. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben über das abgelesen Kennzeichen am Renault Clio die Ermittlungen zur Identität des flüchtigen Fahrers aufgenommen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell