Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

POL-BI: Diensthund "Willem" stellt Fahrer nach Verfolgungsfahrt

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld -Innenstadt/ Schildesche- Ein GTI-Fahrer flüchtete am Mittwoch, den ...

FW-MH: Gewitterfront trifft Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Gewitterfront zog am heutigen Mittwochabend gegen 19.40 Uhr über Mülheim. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

28.02.2019 – 11:28

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rheinau - Mit falschem Kennzeichen unterwegs

Rheinau (ots)

Am Mittwochabend wurde eine Verkehrskontrolle zwischen Wagshurst und Memprechtshofen einem 21-Jährigen zum Verhängnis. Der junge Mann hatte Kennzeichen an seinem Opel angebracht, welche eigentlich einem anderen Auto zugeteilt sind. Die Suche nach dem Grund für den Wechsel der Nummernschilder ist aktuell noch Gegenstand der Ermittlungen. Den Opel-Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie wegen Urkundenfälschung. /ms

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung