Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

16.01.2019 – 17:57

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rastatt (ots)

Am Mittwoch kam es auf der Oberwaldstraße gegen 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 27jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Ein 20jähriger Opel Fahrer fuhr in Richtung Kehler Straße und wendete seinen Pkw aufgrund eines Rückstaus. Ein in die gleiche Richtung fahrender Mann fuhr mit seinem Motorrad der Marke Yamaha an den wartenden Fahrzeugen vorbei und übersah den wendenden Pkw. Trotz einer Vollbremsung stieß er mit dem Pkw zusammen, flog dann etwa zehn Meter durch die Luft und erlitt beim Aufprall schwere Verletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, der Gesamtschaden an den Fahrzeugen wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Der betroffene Straßenabschnitt war über eine Stunde gesperrt.

/str

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung