Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

16.01.2019 – 15:14

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kippenheim - Mehrere Verstöße

Kippenheim (ots)

Der Verkehrsunfall eines 34 Jahre alten Mannes am frühen Dienstagabend in der "Untere Hauptstraße" zieht für diesen nun gleich mehrere Unannehmlichkeiten nach sich. Nicht nur, dass sich der Mittdreißiger bei der Kollision kurz vor 20 Uhr zwischen seinem Peugeot und einem Verkehrszeichen sowie einer Straßenlaterne leichte Verletzungen zugezogen hat - die anschließende Kontrolle durch die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr brachte zudem gleich mehrere Verstöße zum Vorschein. Wie ein Atemalkoholtest zutage förderte, war der Mann mit deutlich über einem Promille und ohne Führerschein am Steuer seines nicht zugelassenen Wagens gesessen. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg