PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

09.05.2021 – 07:55

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: LB-Eglosheim: Zeugenaufruf - Seitenscheibe eingeschlagen und Bargeld entwendet

Ludwigsburg (ots)

Am Samstag gegen 18:20 Uhr konnte eine Zeugin zwei männliche Personen beobachten, die sich in Ludwigsburg-Eglosheim im Bereich der Baldeckstraße aufhielten und in die geparkten Fahrzeuge schauten. Auf Höhe der Hausnummer 4 schlug einer der Täter mit der Faust die Seitenscheibe eines Renault Clio ein und entwendete eine durchsichtige Plastiktüte mit einem niedrigen, dreistelligen Betrag an Münzgeld. Anschließend flüchteten die beiden in Richtung L1138/Markgröninger Straße. Beide männlichen Täter hatten ein südländisches Erscheinungsbild und dunkle Haare. Ein Täter war etwa 18 Jahre alt, 170 cm groß, schlank, trug eine schwarze Bomberjacke, hellblaue Jeans, weiße Schuhe und hatte einen "Boxer"-Haarschnitt. Der zweite Täter trug eine auffällig bunte Jacke und hatte kurze, schwarze Locken. Einer der Täter zog sich beim Einschlagen der Autoscheibe eine blutende Wunde an der Hand zu. Der Polizeiposten Eglosheim bittet unter der Telefonnummer 07141/221500 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg