PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

08.04.2020 – 15:50

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Herrenberg: Rotlichtunfall

Ludwigsburg (ots)

Einen Sachschaden von etwa 18.000 Euro und zwei leicht verletzte Personen forderte ein Unfall, der sich am Mittwoch gegen 12.10 Uhr auf der B 296 in Herrenberg ereignete. Eine 42 Jahre alte VW-Lenkerin befuhr die B 296 in Fahrtrichtung Affstätt, als sie im Kreuzungsbereich mit der Zeppelinstraße eine für sie geltende, rote Ampel mutmaßlich übersah. Im Zuge dessen kam es zu einer Kollision mit dem BMW eines 63-jährigen Mannes, der in der Zeppelinstraße aus Richtung Daimlerstraße kommend unterwegs war und die Kreuzung bei "grün" überquerte. Die 42-Jährige wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Auch der BMW-Fahrer begab sich zur Behandlung in ein Krankenhaus. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg