Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

12.08.2019 – 15:06

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Einbruch in Ladengeschäft; Ehningen: Stoppstelle überfahren

Ludwigsburg (ots)

Böblingen: Einbruch in Ladengeschäft

Bislang unbekannte Einbrecher suchten in der Zeit von Samstag, 19.00 Uhr bis Montag, 09.15 Uhr ein Ladengeschäft in der Schlotterbeckstraße heim. Sie hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Zu möglichem Diebesgut sind bislang keine Angaben möglich. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, entgegen.

Ehningen: Stoppstelle überfahren

Ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer war am Montag gegen 08:55 Uhr auf der Böblinger Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der Eichendorfstraße wollte er diese überqueren und stieß dabei mit dem von rechts kommenden Peugeot eines 48-Jährigen zusammen. Der 48-Jährige sowie sein 46-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wird auf etwa 25.000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg