Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

29.04.2019 – 14:05

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bönnigheim: unbekannter Dieb auf Hofgut Bellevue; Sachsenheim: Einbruchsversuch in Spileothek; Sersheim: Firmeneinbruch

Ludwigsburg (ots)

Bönnigheim: unbekannter Dieb auf dem Hofgut Bellevue

Zwischen Sonntag 21.00 Uhr und Montag 06.15 Uhr schlug ein noch unbekannter Dieb auf dem Hofgut Bellevue in Bönnigheim zu. Der Täter brach die Kasse eines Verkaufsstands im Bereich des Hofladens auf und stahl das enthaltene Bargeld. Der Dieb dürfte rund 10 Euro erbeutet haben. Möglicherweise besteht ein Zusammenhang zu einem gleichgelagerten Delikt, das am Sonntagabend auf einem Hof in Kirchheim am Neckar (wir berichteten) verübt wurde. Hinweise nimmt der Polizeiposten Bönnigheim, Tel. 07143/22414, entgegen.

Sachsenheim-Großsachsenheim: Einbruchsversuch in Spielothek

In der Nacht zum Montag versuchten noch unbekannte Täter in eine Spielothek in der Bahnhofstraße in Großsachsenheim einzubrechen. Die Unbekannten begaben sich auf den im Hinterhof gelegenen Parkplatz und versuchten von dort aus ein Fenster aufzuhebeln. Mutmaßlich lösten sie hierbei die Alarmanlage des Gebäudes aus und machten sich hierauf aus dem Staub. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 150 Euro belaufen. Der Polizeiposten Sachsenheim, Tel. 07147/27406-0, nimmt Hinweise entgegen.

Sersheim: Firmeneinbruch

Zwischen Freitag 13.00 Uhr und Montag 06.00 Uhr machten sich bislang unbekannte Einbrecher an eine Firma in der Daimlerstraße in Sersheim heran. Die Täter hebelten eine Zugangstür zu den Geschäftsräumen auf und lösten hierdurch wohl die Alarmanlage aus. In der Folge ergriffen sie die Flucht, mutmaßlich ohne die Firma betreten zu haben. Der hinterlassene Sachschaden dürfte sich auf etwa 1.500 Euro belaufen. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Sachsenheim, Tel. 07147/27406-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg