Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

26.11.2018 – 13:45

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Herrenberg: Auseinandersetzung in Gaststätte

Ludwigsburg (ots)

Mit einem aggressiven Zeitgenossen hatten es in der Nacht zum Sonntag Besucher einer Gaststätte in der Stuttgarter Straße und Beamte des Polizeireviers Herrenberg zu tun. Ein 30-Jähriger hatte anwesende Frauen belästigt und war daher gegen 02:20 Uhr aus dem Lokal gewiesen worden. Nachdem er in diesem Zusammenhang bereits zu einer Rangelei vor der Gaststätte gekommen war, kehrte der 30-Jährige mit mehreren Bekannten kurze Zeit später zurück und schlug im Schankraum um sich. Dabei wurden der Wirt und mehrere anwesende Gäste leicht verletzt. Polizeibeamte nahmen den angetrunkenen 30-Jährigen in Gewahrsam und brachten ihn mit einer Handschließe gefesselt zum Polizeirevier. Dort beruhigte sich der Tatverdächtige schnell und konnte wieder entlassen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung