Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall in Ludwigsburg (2)

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Auffahrunfall

Drei Leichtverletzte und einen Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 16:30 Uhr in der Schwieberdinger Straße ereignete. Der 59 Jahre alte Lenker eines Lexus wartete bei Rotlicht auf Höhe des Parkplatzes eines Discounters auf der linken Fahrspur. Eine 19-jährige Mini-Fahrerin befuhr die Schwieberdinger Straße ebenfalls in stadtauswärtiger Richtung. Mutmaßlich aus Unachtsamkeit übersah sie dabei den an der Ampel stehenden Lexus des 59-Jährigen und fuhr auf das Heck auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der 59-jährige Fahrer als auch seine 57-jährige Mitfahrerin leicht verletzt. Beide wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Mini-Fahrerin wurde ebenfalls leicht verletzt. Bei dem Lexus des 59-Jährigen handelte es sich um ein Hybrid-Fahrzeug, dadurch konnte nicht ausgeschlossen werden, dass bei einer Beschädigung des Akkus Brandgefahr bestand. Die Feuerwehr Ludwigsburg kam vor Ort und führte Erstmaßnahmen durch. Zudem erfolgte eine Spezialreinigung der linken Fahrspur durch ein Ölreinigungsfahrzeug. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Ludwigsburg: Rotlicht missachtet

Glücklicherweise ohne Verletzte verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 13:45 Uhr im Kreuzungsbereich Stuttgarter Straße und Karlsplatz in Ludwigsburg ereignete. Die 21 Jahre alte Fahrerin eines Nissan befuhr zum Unfallzeitpunkt die Geradeausspur der Stuttgarter Straße in Fahrtrichtung Heilbronn. An der Kreuzung zur Hindenburgstraße missachtete sie vermutlich die rote Ampel und kollidierte mit einem Linienbus, der bei grünzeigender Ampel vom Karlsplatz kommend in Richtung Hindenburgstraße fuhr. Der 29-jährige Lenker des Linienbusses sowie alle 30 Fahrgäste blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Der Nissan war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: