Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Resmeck am Neckar: Unfall auf dem Radweg entlang des Neckar; Ludwigsburg: EInbruch in Gaststätte

Ludwigsburg (ots) - Remseck am Neckar-Neckargröningen: Unfall auf dem Radweg entlang des Neckar

Schwere Verletzungen erlitt ein 56 Jahre alter Radfahrer, der am Sonntag gegen 14.15 Uhr in Neckargröningen auf dem Radweg parallel zum Neckar in einen Unfall verwickelt wurde. Der 56-Jährige war in Richtung Aldingen unterwegs, als ihm auf Höhe des gegenüberliegenden Neckarstrands drei noch unbekannte Radler entgegen kamen. Es handelte sich um einen kräftigen, eher untersetzten Mann und zwei Frauen, von denen eine blonde, schulterlange Haare hat. Zeitgleich war ein Fußgänger unterwegs, den zunächst die beiden Radfahrerinnen überholten. Als schließlich der Mann an dem Fußgänger vorbei fuhr, stieß er wohl mit dem 56-Jährigen zusammen und beide stürzten. Mehrere Personen sollen sich anschließend um die beiden Männer gekümmert haben. Dann fuhren die drei Unbekannten, die alle etwa 50 Jahre alt sind, weiter. Der 56-Jährige, der einen Helm getragen hatte, musste sich im Verlauf des Sonntags in ein Krankenhaus begeben. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg, Tel. 0711/6869-0, hat die Ermittlungen zwischenzeitlich übernommen und sucht Zeugen. Insbesondere werden der Fußgänger und die Ersthelfer gebeten, sich zu melden.

Ludwigsburg: Einbruch in Gaststätte

In der Nacht zum Montag suchten noch unbekannte Einbrecher eine Gaststätte in der Asperger Straße in Ludwigsburg heim. Über ein Fenster verschafften sich die Täter Zugang ins Innere des Lokals. Dort brachen sie einen Zigarettenautomaten auf und setzten den Boden der Gaststätte schließlich unter Wasser. Ob die Täter Bargeld und Zigaretten aus dem Automaten entwendeten, bedarf noch weiterer Ermittlungen. Der entstandene Sachschaden dürfte sich jedoch auf einen vier- bis fünfstelligen Betrag belaufen. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, bittet Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: