PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

16.10.2021 – 09:13

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Konstanz) Auseinandersetzung mit Pfefferspray (15.10.2021)

Konstanz (ots)

In einer handfesten Auseinandersetzung endete eine Streitigkeit am späten Freitagabend in der Hans-Breinlinger-Straße. Gegen 23:30 Uhr befand sich die 19-jährige Geschädigte zusammen mit Freunden im Park vor dem Europahaus, um dort zu feiern. Aus einer anderen Personengruppe kam ein 16-Jähriger hinzu und störte die Feier. Es kam zunächst zu einer verbalen Streitigkeit, welche schließlich in einer handfesten Rangelei endete. Der 16-Jährige setzte in der Folge Pfefferspray ein und sprühte in Richtung der Gruppe, wobei ausschließlich die 19-jährige Geschädigte getroffen wurde. Sie wurde durch den Angriff leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst behandelt werden. Der 16-Jährige muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Rückfragen bitte an:

Herkommer, PHK
Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Konstanz
Weitere Storys aus Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz