PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

12.08.2020 – 11:55

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (A 81
Landkreis Konstanz) Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen (11.08.2020)

A 81 / Mühlhausen-EhingenA 81 / Mühlhausen-Ehingen (ots)

Sachschaden von über 10.000 Euro ist die Folge eines Auffahrunfalls am Dienstagmorgen gegen 10.00 Uhr auf der A 81 zwischen der Anschlussstelle Engen und dem Autobahnkreuz Hegau. Aufgrund des dichten Verkehrsaufkommens hatte sich kurz vor der Überleitung auf die A 98 ein Rückstau gebildet. Dies hatte ein 23-jähriger Fahrer eines Nissan zu spät bemerkt und war auf einen vor ihm fahrenden Citroen einer 62-jährigen Frau aufgefahren. Durch den Aufprall wurde deren Fahrzeug auf einen Anhänger eines 57-jährigen Lkw-Fahrers geschoben. Der nicht mehr fahrbereite Citroen musste von einem Abschleppdienst abtransportiert werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1016
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell