Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

05.06.2020 – 10:38

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (A 81
Landkreis Konstanz) Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Starkregen (04.05.2020)

A 81 / Mühlhausen-Ehingen (ots)

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet ein 29-jähriger Autofahrer am Donnerstag gegen 15 Uhr auf der A 81 ins Schleudern. Der Mann fuhr mit seinem Audi die Autobahn von Engen kommend in Richtung Autobahnkreuz Hegau. Bei Starkregen und Aquaplaning verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte zunächst rechts in die Leitplanke, schleuderte danach links in die Betonwand des Mittelstreifens und wurde von dort wieder nach rechts auf die Fahrbahn abgewiesen. Bei dem Unfall erlitt der Audi-Fahrer leichte Verletzungen, weshalb er mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Sein Fahrzeug, welches nicht mehr fahrbereit war, musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war der rechte Fahrstreifen gesperrt. Es entstand Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Sandra Kratzer
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1016
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz