Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

03.10.2019 – 11:32

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Einzelmeldung aus dem Bodenseekreis

Konstanz (ots)

Langenargen

Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Vermutlich beim Ausfahren aus einer Parklücke verursachte ein unbekannter Fahrzeugführer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 00:45 Uhr einen Verkehrsunfall in der Straße Krumme Jauchert. Der gemäß Zeugenaussagen unfallflüchtige champagnerfarbene Mercedes Benz E-Klasse, älteren Baujahrs mit verdunkelter Heckscheibe und auffälligem "Jägermeister" Aufkleber am Heck, beschädigte einen ordnungsgemäß geparkten Peugeot und setzte im Anschluss seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Hinweise zum unfallflüchtigen Pkw geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Friedrichshafen, Tel.07541 701-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Herkommer, PHK

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz