Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

25.04.2019 – 16:14

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldungen aus dem Landkreis Konstanz

Konstanz (ots)

   -- 

Radolfzell

Fahrraddiebstahl

Ein unbekannter Täter entwendete am Sonntag zwischen 16.15 Uhr und 17.30 Uhr vom Gelände des Yachthafens in der Karl-Wolf-Straße ein unverschlossenes rot/graues Mountainbike der Marke "Centurion" im Wert von 2.500 Euro. Personen, die Hinweise zum Verbleib des Fahrrads geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Radolfzell, Tel. 07732/95066-0, zu wenden.

Singen

Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einer Fußgängerin ereignete sich am Mittwoch gegen 19.45 Uhr in der Schlachthausstraße. Ein 51-jähriger Rennradfahrer befuhr den Radweg aus Richtung Stadtpark kommend und bog nach rechts in die Schlachthausstraße ein. Vermutlich aus Unachtsamkeit sah er eine dort gehende 49-jährige Fußgängerin zu spät und stieß mit dieser zusammen. Die Frau stürzte mit dem Hinterkopf auf die Straße und war danach zeitweise bewusstlos. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

Hilzingen

Personenkontrolle

Bei einer Personenkontrolle am Mittwoch gegen 15.45 Uhr am Binninger Baggersee konnten bei einem 19-Jährigen Betäubungsmittel und die dazugehörigen Utensilien aufgefunden werden. Bei sich hatte der junge Mann rund 0,6 Gramm Marihuana, in seinem Auto fanden die Beamten noch rund ein Gramm Haschisch. Der 19-Jährige wurde von den Polizisten darauf aufmerksam gemacht, unter Betäubungsmitteleinwirkung nicht fahren zu dürfen. Wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz muss er sich nun verantworten, die Führerscheinstelle wird ebenfalls von diesem Vorfall unterrichtet.

Singen

Verkehrsunfall

Ein 24-jähriger Schaufellader-Fahrer kollidierte am Mittwoch gegen 12.00 Uhr in der Fittingstraße beim Rangieren mit dem Audi einer 47-Jährigen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der junge Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist, weshalb er sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu verantworten hat. Auch sein Chef, der die Fahrt zuließ, wurde angezeigt.

Singen

Unfallflucht

Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Mittwoch im Zeitraum von 19.00 Uhr bis 19.45 Uhr einen auf dem Parkplatz der Fa. Bauhaus in der Marie-Curie-Straße abgestellten Daimler-Benz. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden von mehreren hundert Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Am Daimler konnten weiße Farbantragungen festgestellt werden. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Singen, Tel. 07731/888-0, in Verbindung zu setzen.

Gailingen am Hochrhein

Diebstahl aus Pkw

Ein unbekannter Täter schlug am Mittwoch im Zeitraum von 13.00 Uhr bis 14.45 Uhr die Scheibe der Fahrertür eines auf dem Parkplatz des jüdischen Friedhofs abgestellten Dacia ein und entwendete eine im Fußraum befindliche Handtasche. Die Tasche ist geflochten und hat einen Innenstoff in Blautönen. Darin befanden sich zwei braune Ledergeldbeutel mit diversen persönlichen Karten und Dokumente. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib der Handtasche geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Gottmadingen, Tel. 07731/1437-0, in Verbindung zu setzen.

Gottmadingen

Marihuana bei Verkehrskontrolle aufgefunden

Zwei Gramm Marihuana konnten Beamte des Polizeireviers Singen bei einer Verkehrskontrolle am Mittwoch gegen 16.15 Uhr in der Zollstraße im Gepäck einer 33-Jährigen auffinden. Nachdem ein Urinvortest positiv auf THC ausfiel, wurde im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe veranlasst. Der Frau wurde eine Weiterfahrt bis zum Folgetag untersagt.

Gottmadingen

Personenkontrolle

Unter Betäubungsmitteleinfluss stand ein 40-jähriger Autofahrer, der am Mittwochabend gegen 20.00 Uhr am Ortseingang Randegg von Beamten des Zolls kontrolliert wurde. Nach einem positiven Drogentest wurde der Mann von Beamten der Landespolizei in ein Krankenhaus gebracht und dort die Entnahme einer Blutprobe veranlasst. Während der Anzeigenaufnahme konnte in Erfahrung gebracht werden, dass gegen den 40-Jährigen ein Vorführbefehl vorlag. Da er eine noch offene Geldbuße nicht begleichen konnte, wurde er vorläufig festgenommen.

Gailingen

Cannabisaufzucht

Bei einer Wohnungsdurchsuchung am heutigen Donnerstagmorgen gegen 07.45 Uhr wurden bei einem 28-Jährigen eine Cannabisaufzucht mit drei Pflanzen und entsprechendem Aufzuchtequipment aufgefunden und sichergestellt. Der junge Mann muss sich nun wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Des Weiteren wird die Führerscheinstelle davon unterrichtet.

Mühlingen

Fahren unter Drogeneinwirkung

Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand ein 31-jähriger Autofahrer, welcher am Mittwochabend gegen 22.00 Uhr in Mühlingen kontrolliert wurde. Beim Erkennen des Streifenwagens verhielt sich der 31-jährige derart auffällig, dass die Beamten entschieden, den Verkehrsteilnehmer zu kontrollieren. Anzeichen auf eine mögliche Betäubungsmittelbeeinflussung veranlasste die Beamten, einen Drogentest durchzuführen. Nachdem dieser positiv auf THC reagierte, brachten die Polizisten den 31-Jährigen in ein Krankenhaus, veranlassten dort die Entnahme einer Blutprobe und untersagten die Weiterfahrt.

Kratzer, Tel. 07531 995 1016

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz