Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

05.01.2019 – 10:38

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldung aus dem Bodenseekreis

Hagnau (ots)

Zu einem Einbruchsversuch an einem Einfamilienhaus im Neuhauserweg kam es in der Zeit von Donnerstag 19.00 Uhr bis Freitag 13.30 Uhr. Die unbekannten Täter versuchten ein, auf der Gebäuderückseite befindliches, Küchenfester sowie die Terrassentür aufzuhebeln und wurden hierbei vermutlich gestört, sodass sie nicht ins Haus gelangten. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Überlingen, Tel. 07551/8040, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Hengstler, POK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531-995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz