Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

23.06.2018 – 11:29

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

BAD SAULGAU

Unbekannte Täterschaft versuchte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in ein Café am Kirchberg einzudringen. Zunächst wurde versucht, die Schiebetür aufzuhebeln. Als dieses misslang, stieg die Täterschaft über ein zuvor aufgehebeltes Fenster ein. Es wurde Bargeld von mehreren Hundert Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

PFULLENDORF

Eine Zeugin meldete am Freitag, gegen 22.56 Uhr, ein offenkundig verkehrsunsicherer Pkw- Lenker in der Otterswanger Straße. Die Kontrolle des 27jährigen Fahrzeuglenkers ergab einen Atemalkoholwert von ca. 2,2 Promille. Nach einer Blutentnahme musste der ungarische Fahrer seinen Führerschein abgeben. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr folgt.

Ehninger

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz