Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

13.03.2018 – 12:00

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: 21-jähriger Autofahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Viersen (ots)

Deutlicher Marihuana Geruch kam den Einsatzkräften der Viersener Polizei entgegen, als der Fahrer eines BMW, der am Montag gegen 16.00 Uhr auf der Süchtelner Straße in Viersen kontrolliert wurde, das Fenster öffnete. Das Verhalten des Fahrers, ein 21-jähriger Viersener, der bereits wegen Drogendelikten aufgefallen war, deutete ebenfalls darauf hin, dass er unter Drogeneinfluss stand. Die Beamten fanden bei der Durchsuchung des Autos neben einer kleinen Menge Drogen ein Paar gestohlene Autokennzeichen (KR-Zulassung). Ein Arzt entnahm dem 21-jährigen Fahrer eine Blutprobe, die Polizeikräfte legten eine Anzeige unter anderen wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss und des Kennzeichendiebstahls vor. /wg (318)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen