Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

02.06.2020 – 10:27

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Stutensee - Auto nach Streitgespräch beschädigt

Karlsruhe (ots)

Am Montag gegen 13:30 Uhr beschädigte ein 33-Jähriger in der Breisgaustraße in Stuttensee nach einem vorausgegangenen Streitgespräch das Auto eines 22-Jährigen. Der Tatverdächtige riss zwei Türgriffe ab und beschädigte sowohl den rechten als auch den linken Außenspiegel. Es entstand hierbei ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Der 22-Jährige musste mehrfach rangieren, um seinen Pkw seitlich in der Sackgasse abzustellen, da der 33-Jährige gemeinsam mit einer Zeugin und zwei kleinen Hunden auf dem Bordstein verweilte. Als der 22-Jährige nach dem Parkvorgang seinen Missmut kundtat, entwickelte sich zunächst ein Streitgespräch. Der Autofahrer schloss sich kurze Zeit später in seinem Auto ein. Nach aktuellem Stand soll der 33-Jährige daraufhin die Sachschädigungen an dem Auto begangen haben.

Christina Krenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell