Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

17.02.2020 – 15:35

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Betrunkener Autofahrer fährt gegen offene Autotür

Karlsruhe (ots)

Am späten Samstagabend ist ein alkoholisierter und offenbar ebenfalls unter Drogeneinfluss stehender Mann in Karlsruhe-Mühlburg mit seinem Auto gegen eine offenstehende Autotür gefahren. Personen kamen dabei glücklicherweise nicht zu Schaden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 32-jährige Fahrer eines Renaults kurz vor Mitternacht die Kanonierstraße. Vermutlich aufgrund seiner Alkohol- und Drogenbeeinflussung geriet der Mann mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts und kollidierte hier mit der bereits geöffneten Fahrertür eines geparkten VWs, dessen ebenfalls 32 Jahre alte Fahrer gerade aussteigen wollte. Es entstand hierbei Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Bei der anschließenden Unfallaufnahme bemerkten die Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-West beim Renaultfahrer einen starken Alkohol sowie Cannabisgeruch. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Mann schließlich einen Wert von fast 1,8 Promille. Die Polizisten ordneten daraufhin eine Blutentnahme an und behielten den Führerschein des Mannes ein.

Florian Herr, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe