Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

27.01.2020 – 09:44

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Eingeschlafen und gegen geparkten Pkw gefahren

Karlsruhe (ots)

Ein 43-jähriger Autofahrer ist am Sonntag gegen 15 Uhr in der Knielinger Allee kurz vor der Friedrich-Wolff-Straße nach eigenen Angaben eingeschlafen und stieß gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Dacia. Verletzt wurde niemand und der Sachschaden liegt bei insgesamt etwa 8.000 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-West behielten den Führerschein des 43-Jährigen ein und eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung ergeht an die Staatsanwaltschaft Karlsruhe.

Ralf Minet, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Karlsruhe
Weitere Meldungen aus Karlsruhe