Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

10.12.2019 – 16:07

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Nach Unfall davongefahren - Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots)

Zeugen zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht am Samstag auf der Mathystraße sucht die Polizei. Ein 55-Jähriger wollte gegen 20.40 Uhr, von der Boekhstraße kommend, an der Kreuzung die Mathystraße zur Otto-Sachs-Straße überqueren. Hierbei übersah er einen von rechts auf der Mathstraße kommenden Pkw und stieß mit diesem im Kreuzungsbereich zusammen. Nach dem Unfall bog der Fahrer des unbekannten Pkw nach rechts ab und flüchtete auf der Otto-Sachs-Straße von der Unfallstelle. Am Pkw des 55-Jährigen entstand ein Sachschaden von geschätzten 5000 Euro. Aufgrund von an der Unfallstelle vorgefundener Fahrzeugteile dürfte der geflüchtete Fahrer einen Fiat gelenkt haben. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei einen Zeugen, der den Unfall beobachtet haben dürfte und dem 55-Jährigen mitgeteilt hatte, dass es sich um ein weißes Fahrzeug gehandelt habe. Dieser wird gebeten sich mit dem Autobahnpolizeirevier Karlsruhe, Telefon 0721/944840 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe