Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

18.09.2019 – 16:26

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bruchsal-Untergrombach - Einbrecher von Alarm in die Flucht geschlagen

Karlsruhe (ots)

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch versucht in einen Kiosk am Bahnhof einzubrechen. Die Langfinger hebelten gegen 23:45 Uhr zunächst die Eingangstüre des Anwesens in der Ernst-Renz-Straße auf, ließen dann aber, wohl wegen der Auslösung eines akustischen Alarms, von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt und ohne Beute.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07251/7260 mit dem Polizeirevier Bruchsal in Verbindung zu setzen.

Larissa Großmann, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe