Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: Kollision mit Leichtkraftrad - Kind schwer verletzt - Heiligenhaus - 1905144

Mettmann (ots) - Am Donnerstagabend des 23.05.2019, gegen 18:00 Uhr, kam es an der Kurt-Schumacher-Straße 12 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

24.04.2019 – 13:42

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Fernsehgeräte aus Renovierungsgebäude gestohlen

Karlsruhe (ots)

Kurz vor Abschluss der Renovierungsarbeiten sind Unbekannte zwischen Gründonnerstag und Dienstagmorgen in ein dreistöckiges Gebäude der Karlsruher Akademiestraße eingedrungen. Aus den Räumen der dortigen Wohnungsgemeinschaft nahmen sie insgesamt sieben neu aufgestellte und bereits installierte Flachbildschirmfernseher der Marke "ok" mit. Alle weisen eine Bildschirmdiagonale von 32 Zoll auf und sind von schwarzer Farbe. Darüber hinaus kam ein Werkzeugkoffer im Wert von 80 Euro abhanden, sodass der Gesamtschaden im unteren vierstelligen Eurobereich anzusiedeln ist.

Zeugen, die möglicherweise den Abtransport des Diebesgutes beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz unter 0721/666-3311 in Verbindung zu setzen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe