Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

30.11.2018 – 12:44

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Zigarettenautomat gesprengt

Balve (ots)

Unbekannte haben am heutigen Freitag um 2.50 Uhr An der Kormke in Balve einen Zigarettenautomaten gesprengt. Zeugen beobachteten, wie zwei Jugendliche davonrannten.

Um 2.50 Uhr gab es einen lauten Knall. Ein Zeuge sah zwei Jugendliche an dem rauchenden Automaten stehen. Beide rannten weg in Richtung Hauptschule. Die Tatverdächtigen sind etwa 16 bis 17 Jahre und 1,80 Meter groß und tragen kurze Haare. Einer von ihnen hatte einen schwarzen Kapuzenpullover an, der andere (mit blonden Haaren) trug einen weißen Kapuzenpullover und eine helle Jeans. Die Polizei bittet außerdem den Fahrer eines schwarz oder blau lackierten VW Passats mit MK-Kennzeichen, sich zu melden. Er könnte im Vorbeifahren etwas beobachtet haben.

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Täter illegale Böller mit einer entsprechenden Sprengkraft verwendet haben. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei in Menden bittet um Hinweise unter Telefon 02373/9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis