Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

30.11.2018 – 11:24

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrüche

Lüdenscheid (ots)

Am Donnerstagmorgen, zwischen 9.45 und 11 Uhr, sind Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus an der Staberger Straße eingedrungen. Sie hebelten die Wohnungstür auf und durchsuchten die Wohnräume. Die Einbrecher erbeuteten einen Tablet-Computer, eine geringe Summe Bargeld und eine Messersammlung. Am Rahmedequell misslang ein weiterer Wohnungseinbruch: Zwischen Mittwoch gegen 11 Uhr und Donnerstag gegen 12.30 Uhr versuchte ein Unbekannter, mehrere Fenster aufzuhebeln.

Mit neun elektrischen Spielzeugtraktoren entkamen unbekannte Einbrecher aus einem Lagerraum an der Rostocker Straße. Der Diebstahl muss zwischen Sonntagnachmittag und Donnerstagmorgen passiert sein. Die Einbrecher rissen außerdem Kupferkabel aus der Stromverteilung. Die Lüdenscheider Polizei bittet in allen Fällen um Hinweise unter Telefon 02351/9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis 1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis