Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

24.03.2019 – 08:14

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Sonnenstudio ausgeraubt

Pforzheim (ots)

Eine Frau betrat am Samstagabend zunächst als Kundin ein Sonnenstudio in der Karlsruher Straße in Pforzheim. Als sie gegen 21:00 Uhr wieder aus der Sonnenkabine kam, bedrohte sie die Mitarbeiterin des Sonnenstudios mit einer schwarzen Pistole und erbeutete so mehrere hundert Euro. Die Täterin flüchtete zu Fuß und konnte trotz sofortiger, intensiver polizeilicher Fahndungsmaßnahmen bislang nicht gefaßt werden. Die Täterin wird wie folgt beschrieben: Weibliche Person, ca. 20 - 30 Jahre alt, ca. 165 cm groß, normale Statur, hellbraunes, zum Zopf gebundenes Haar, sprach akzentfreies Deutsch, trug dunkle Kleidung und hatte eine schwarze Handtasche dabei. Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch mit der Kriminalpolizei unter (0721) 666 5555 in Verbindung zu setzen.

Jürgen Fabian

Führungs- u. Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung