Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

13.03.2019 – 13:49

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Zigarettenautomat aufgebrochen und abtransportiert

Pforzheim (ots)

Die Nacht von Montag auf Dienstag nutzen noch unbekannte Täter dazu, einen Automaten in der Pforzheimer Südoststadt leerzuräumen und anschließend wegzubringen. Zwischen Mitternacht und 08.00 Uhr rissen die Täter hierzu den Zigarettenautomaten mit brachialer Gewalt von der Wand einer Gaststätte in der Straße "Am Kupferhammer". Anschließend öffneten sie den Automaten mit geeignetem Werkzeug und nahmen sämtliche Tabakwaren und das gesamte Wechselgeld an sich. Danach transportieren sie den Automaten, vermutlich mittels eines Autos, weg und legten ihn im Bereich der Kreuzung von "Dachskopfweg" und "Erzkopfpfad" ab. Der Wert des Diebesgutes ist noch unbekannt, der Sachschaden lässt sich auf mehrere tausend Euro beziffern. Das Polizeirevier Pforzheim-Süd, hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen unter der 07231 186-3311 um ihre Hinweise.

Lukas Roth, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung