Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

04.02.2019 – 10:06

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Daxlanden - Unfallflucht im Weidenweg

Karlsruhe (ots)

Ein bisher noch unbekannter Pkw-Führer hat im Verlauf des späten Abends vom Donnerstag, den 31.01.2019, auf Freitag, den 01.02.2019, beim Ausparken einen anderes Auto stark beschädigt und fuhr anschließend einfach davon. Der graue Nissan war vorschriftsgemäß im Weidenweg in Daxlanden geparkt worden. Der Unfallverursacher fuhr nach jetzigem Stand der Ermittlungen rückwärts aus einer gegenüberliegenden Parktasche. Er demolierte hierbei den Nissan im Bereich der Fahrertür, wodurch ein Sachschaden von etwa 2500 EUR entstand. Im Anschluss fuhr er einfach davon, ohne sich um den entstanden Schaden und dessen Regulierung zu kümmern. Die Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort führt jetzt das Polizeirevier Karlsruhe-West. Dieses nimmt sachdienliche Hinweise rund um die Uhr unter der 0721 666-3611 entgegen.

Lukas Roth, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe