Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Heilbronn

13.05.2019 – 13:05

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2019 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

Heilbronn (ots)

Tauberbischofsheim: Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall in der Schmiederstraße in Tauberbischofsheim am Samstag, um circa 14.30 Uhr sucht die Polizei Zeugen. Die 72-jährige Fahrerin eines Peugeots befuhr die Blumenstaße in Fahrtrichtung Kreuzungsbereich. Dort bog die Frau links in die Schmiederstraße ab und übersah hierbei den von rechts kommenden BMW eines 38-Jährigen. Die Fahrzeuge kollidierten miteinander, sodass Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro entstand. Da der Unfallhergang nicht ganz geklärt ist sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachten konnten. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09341 810 an das Polizeirevier Tauberbischofsheim zu wenden.

Bad Mergentheim: Sachbeschädigung an Pkw - Zeugen gesucht

Unbekannte beschädigten am Samstag, zwischen 19.30 Uhr und 10.30 Uhr einen geparkten Toyota auf einem Parkplatz eines Matratzengeschäfts in der Herrenwiesenstraße in Bad Mergentheim. Der Pkw war so geparkt, dass der linke Außenspiegel zum Gehweg hin zeigte. In dem genannten Tatzeitraum muss ein Unbekannter den Außenspiegel abgerissen oder auf andere unbekannte Weise entfernt haben. Zeugen die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07931 54990 an das Polizeirevier Bad Mergentheim zu wenden.

Bad Mergentheim: Wohnungstüre aufgebrochen - Zeugen gesucht

Während die Mieter einer Wohnung in der Löffelstelzer Straße in Bad Mergentheim am Freitag zwischen 18 Uhr und 21.50 Uhr nicht Zuhause waren verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in die Wohnung. Ob etwas entwendet wurde ist bislang noch unklar. Die Täter verursachten Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro. Es werden Zeugen der Tat gesucht, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können. Diese werden unter der Telefonnummer 07931 54990 vom Polizeirevier Bad Mergentheim entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 13
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell