PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

18.10.2021 – 15:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen: Unfallflucht nach Touchiervorgang - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots)

Am Sonntag, 17.10.2021, kam es im Zeitraum zwischen 16:00 Uhr und 19:00 Uhr zu einer Unfallflucht in der Ruschbachstraße. Ein Unbekannter Fahrzeugführer muss im oben genannten Zeitraum den schwarzen 3er BMW im Vorbeifahren an der linken Fahrzeugseite touchiert haben. Da unterhalb der Fenster des BMWs eindeutige Gummiabriebspuren erkennbar waren, könnte es sich bei dem Unfallverursacherfahrzeug um ein Kinderfahrrad oder einen Roller (Scooter) handeln. Der Sachschaden am beschädigten BMW beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Der Polizeiposten Grenzach-Wyhlen bittet nun mögliche Zeugen sich unter der Telefonnummer 07624/98900 zu melden.

tb/ab

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel/Anna Baroke
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg