PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

14.05.2021 – 12:02

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Mann schluckt Joint hinunter

Freiburg (ots)

Ein Mann hat am Donnerstagabend, 13.05.2021, in WT-Waldshut beim Erblicken des Kommunalen Ordnungsdienstes seinen Joint hinuntergeschluckt. Kurz nach 19:00 Uhr wurden von der Fußstreife des KOD drei junge Männer beim Busbahnhof angetroffen. Zwei davon konsumierten gerade einen Joint. Während ein 28-jähriger seinen Joint in den Mund nahm und hinunterwürgte, übergab der zweite, ein 21-jähriger, seinen und außerdem eine kleine Menge an Marihuanablüten den Einsatzkräften.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg