PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

10.05.2021 – 12:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Alkoholisierter Autofahrer rumpelt über Verkehrsinsel

Freiburg (ots)

Am Samstagmittag, 08.05.2021, ist ein alkoholisierter Autofahrer über eine Verkehrsinsel in WT-Tiengen gerumpelt. Gegen 15:25 Uhr war der 54-jährige beim Abbiegen von der Klettgaustraße nach rechts in die Wutachstraße zu weit nach links gekommen. Er überfuhr eine Verkehrsinsel, beschädigte dabei ein Verkehrszeichen und seinen Pkw erheblich. Verletzt wurde keiner der Insassen. Der Fahrer war deutlich alkoholisiert. Eine Überprüfung ergab rund 1,7 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein einbehalten. Der Pkw des Mannes musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 7500 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg